Julia Schröder

(vorm. Sagmeister)

Dr.
 
Rechtsanwaltsanwärterin

tel:  +43 1 532 13 00 
fax: +43 1 532 13 00-90

j.schroeder(at)wkklaw.at

Fachgebiete

Wirtschafts- und Korruptionsstrafrecht
Unternehmens(straf)recht und Verbandsverantwortlichkeit
Privatbeteiligungen
Vermögens- und Finanzstrafrecht
Kartell(straf)recht
Vergabestrafrecht

Berufsweg

seit 2017wkk law Rechtsanwälte, Rechtsanwaltsanwärterin
2017OLG Wien, Rechtspraktikantin
2016-2017Oberster Gerichtshof, Wissenschaftliche Mitarbeiterin 
2013-2017Institut für Österreichisches und Europäisches 
 Wirtschaftsstrafrecht, WU Wien,
 Universitätsassistentin bei Univ.-Prof. Dr. Robert Kert
 und o.Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Brandstetter
2012-2013Institut für Österreichisches und Europäisches
 Wirtschaftsstrafrecht, WU Wien, Wissenschaftliche
 Mitarbeiterin bei
 o.Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Brandstetter 

Ausbildung
WU Wien (Dr. iur. 2016)
WU Wien (LL.M. (WU) 2013)
WU Wien (LL.B. (WU) 2011)

Funktionen / Mitgliedschaften

Rechtsanwaltskammer Wien

Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch (Basis)

Publikationen

2018

2017

  • Der Parteiantrag auf Normenkontrolle („Gesetzesbeschwerde“) im Rahmen der österreichischen Strafgerichtsbarkeit, in Vereinigung Österreichischer StrafverteidigerInnen ua, Strafverteidigung im Kreuzfeuer, Tagungsband 7. Dreiländerforum Strafverteidigung 2017, NWV Verlag, (gemeinsam mit RA Dr Norbert Wess)
  • Strafrecht in Fällen und Lösungen2, Schwerpunkt Wirtschaftsstrafrecht, Manz, (erscheint im Herbst 2017), (gemeinsam mit RIA Dr. Peter Komenda, BSc (WU), Univ.-Ass. Patrick Madl, LL.M. (WU), BSc (WU), RAA Dr. Markus Höcher
  • Strafbarkeit von Preisabsprachen (Ausgabe 2017/4) – ZWF, 144
  • Deliktseinteilung, in Leitner/Brandl/Kert (Hrsg), Handbuch Finanzstrafrecht4, Linde (2017)
  • Verbrechensaufbau, in Leitner/Brandl/Kert (Hrsg), Handbuch Finanzstrafrecht4, Linde (2017)
  • Kausalität und objektive Zurechnung, in Leitner/Brandl/Kert (Hrsg), Handbuch Finanzstrafrecht4, Linde (2017)

2016

  • Vergabestrafrecht, in Kodek/Kert (Hg), Handbuch Wirtschaftsstrafrecht, Manz (2016), 545 (gemeinsam mit Ass.-Prof. Dr. Claudia Fuchs, LL.M.)

2015

  • Kommentierung zu § 125 StGB – Sachbeschädigung, in Triffterer/Rosbaud/Hinterhofer (Hrsg), Salzburger Kommentar zum StGB, LexisNexis (Oktober 2015)
  • Kommentierung zu § 126 StGB – Schwere Sachbeschädigung, in Triffterer/Rosbaud/Hinterhofer (Hrsg), Salzburger Kommentar zum StGB, LexisNexis (Oktober 2015)
  • Untreue und Verbandsverantwortlichkeit, in Hinterhofer (Hrsg), Praxishandbuch Untreue, Linde (2015), 57 (gemeinsam mit Univ.-Ass. Patrick Madl, LL.M. (WU), BSc (WU))

2014

  • Strafrecht in Fällen und Lösungen, Schwerpunkt Wirtschaftsstrafrecht, Manz (2014), (gemeinsam mit RIA Dr. Peter Komenda, BSc (WU), Univ.-Ass. Patrick Madl, LL.M. (WU), BSc (WU), RAA Dr. Markus Höcher)
  • Kommentierung zu § 39a StGB – Änderung der Strafdrohung bei strafbaren Handlungen gegen unmündige Personen, in Triffterer/Rosbaud/Hinterhofer (Hrsg), Salzburger Kommentar zum StGB, LexisNexis (September 2014)
  • Musterfall Prüfung aus Strafprozessrecht WS 2011/12, JAP 2013/14, 208 (gemeinsam mit RIdOLG Dr. Christoph Aichinger, Univ.-Ass. Patrick Madl, LL.M. (WU), BSc (WU))